Über den Klimatag

Über den Klimatag

Der Klimatag bringt Menschen auf spielerische Weise mit dem wichtigen Thema Klimaschutz in Berührung und findet am 30. September und 1. Oktober 2022 da statt, wo wir uns im Alltag bewegen. Mit dem Plan, bei möglichst vielen Menschen eine Verhaltensänderung anzustossen, will der Klimatag einen Beitrag zur Umsetzung des 2050 Netto-Null-Zieles leisten und den Klimaschutz gewissermassen zum “New Normal” machen. Diese Verhaltensänderung stossen wir mit immer mehr Partner:innen und Mitglieder:innen an, die an Aktionen in der ganzen Schweiz mitmachen. Organisiert wird der Klimatag vom gemeinnützigen Verein “Wir sind Klima”, mit freundlicher Unterstützung von EnergieSchweiz, dem Förderprogramm des Bundes für erneuerbare Energie.

Deshalb braucht es den Klimatag

Deshalb braucht es den Klimatag

Den Klimatag braucht es aus drei Gründen:

1. Er schafft eine gemeinsame Motivation

Viele Menschen möchten das Klima schützen, wissen aber nicht wie. Das kann zu psychischem Stress und Vermeidetaktiken führen, was widerum die Entfernung zur Klimaschutz-aktiven Bevölkerung vergrössert. Deshalb zeigt der Klimatag ganz ohne erhobenen Zeigefinger auf, dass wir dem Klima Gutes tun können – auch wenn wir es vielleicht nicht in allen Situationen perfekt durchziehen. So schafft er gemeinsam mit allen Teilnehmenden ein positives Gemeinschaftsgefühl, das zum Umdenken anregt.

2. Er macht den Klimaschutz erlebbar

Die Einbettung von Klimaschutz in den eigenen Alltag wirkt schwierig. Lösungen müssen erlebbar gemacht werden, am besten nicht digital, sondern in echten Lebenssituationen. Dafür eignet sich ein Umfeld, in dem Menschen zusammenkommen und dasselbe Ziel verfolgen können. Indem der Klimatag 2022 zu den Leuten kommt, werden unterschiedlichste Massnahmen erlebbar gemacht.

3. Er bietet Klima-aktiven Menschen und Unternehmen eine Plattform

Meist bleibt unentdeckt, was es bereits an spannenden Massnahmen für den Klimaschutz gibt. Der Klimatag schafft die Plattform, um Lösungen sichtbar zu machen. Und er ermuntert Unternehmen, ebenfalls aktiv zu werden. Denn zu erkennen, dass Lösungen existieren, ist eine starke Motivation, um auch selber zu handeln. Raus aus der Starre, rein in die Zukunft.

So kannst du den Klimatag unterstützen

So kannst du den Klimatag unterstützen

Es gibt viele Arten, wie du den Klimatag unterstützen kannst:

  1. Du besuchst am Klimatag verschiedene Aktionen in deiner Gegend und gibst eine Liebeserklärung ab.
  2. Du wirst mit deinem Unternehmen oder Verein Partner des Klimatags und organisierst eine Aktion zum Thema Klimaschutz.
  3. Du engagierst dich als Volunteer am Klimatag und hilfst uns dabei, ihn erfolgreich über die Bühne zu bringen.

Wir sagen DANKE und WE  YOU!

Kontaktiere uns